Referenzfotos

PKP

Die Planung und komplette Ausstattung der Büroräumlichkeiten der Polnischen Bahn PKP SA ist eines der größten Projekte dieser Art des Showrooms Balma Warszawa. Inspiration für das Konzept der Inneneinrichtung waren die für die PKP kennzeichnenden typographischen Elemente wie auch Architektur der polnischen Bahnhöfe der größten Städte Polens. Die Größe der Unternehmung lässt sich am besten an Zahlen ablesen. Balma lieferte über 12 Tausend verschiedene Teile, beginnend von Möbeln wie Schreibtische, Schränke, Stühle, Container, Ausstattung von Konferenzräumen, Büromöbel, Hocker, Sessel und Sofas für Erholungsbereiche, Orte für nicht offizielle Treffen, den Empfangsbereich und Büroräume des Vorstands bis hin zu kleinen dekorativen Elementen. Die Planung für die Büroräume der PKP SA ist modern, durchdacht und umfassend. Sie verbindet die Bedürfnisse des Bauherrn mit der Funktion und Ästhetik.


Hier erfahren Sie mehr über das einzigartige Projekt für die PKP SA.

Planung: Arch. Aleksandra Mętlewicz
Grafik: Maciej Jasina
Umsetzung: Showroom Balma Warszawa
Fotos: Hubert Padalak / Videotools
Bauherr: PKP SA
Ort: Warschau